21. April 2016

Anmeldung

Ihr könnt euch jetzt für das Barcamp Renewables 2018 vom 18. bis 19.10.2018 anmelden. Die Veranstaltung ist Dank unserer Sponsoren kostenlos, vielleicht möchtet ihr euch aber trotzdem an unserer Energieblogger-Aktion als KIVA-Klimalotse beteiligen?

Im Anschluss an die Anmeldung bekommst du eine Bestätigungsmail mit allen wichtigen Informationen zugeschickt. Bitte drucke diese aus und bringe sie mit zum Barcamp – sie gilt als deine Eintrittskarte.

Was ist die Energieblogger Aktion KIVA-Klimalotsen?

Weil die Teilnahme am Barcamp Renewabes kostenlos ist, fordern die Energieblogger alle TeilnehmerInnen auf sich an unserer Aktion als KIVA-Klimalotse wenigstens mit einem Betrag von 25 Euro zu beteiligen. Kiva wurde 2005 als erste Mikrokredit-Online-Plattform gestartet und über Kiva können Kredite an Kleinunternehmer vergeben werden. Die Klimalotsen sind eine Gruppe von Kreditgebern die Kleinkredite an Unternehmer mit klimafreundlichen Geschäftsideen vergeben.

Welche Möglichkeiten gibt es für mich zur Beteiligung der Aktion?

  1. Eröffne selber ein KIVA-Konto (Link: https://www.kiva.org/), investiere mindestens 25 Euro und trete den Klimalotsen bei.
  2. Oder überweise 25 Euro als Spende mit dem Stichwort “KIVA” auf das Energieblogger Konto und wir vergeben das Geld an UnternehmerInnen mit Klimaschutzwirkung. (Kontoinhaber: Energieblogger e.V. | Bank: EthikBank | IBAN: DE51 8309 4495 0003 3562 56 | BIC: GENO DE F1 ETK)

Als Team-Captain steht Erhard Renz (Sonnenflüsterer) Mitbegründer der Energieblogger an der Spitze der Klimalotsen und bei Fragen kannst du dich gerne an ihn wenden.

Im Folgenden findet ihr noch einen Bericht was mit den Spenden vom Barcamp Renewables im Vorjahr passiert ist: https://www.kiva.org/lender/energieblogger

Dank der Spenden aus dem Barcamp 2017 konnten die Energieblogger inzwischen 30 Mikro-Darlehen vergeben. Die Gelder gingen vorrangig an Solarprojekte in 13 Länder. Fünf Projekte in Tanzania wurden berücksichtigt. In Honduras, Nicaragua, Kenya und Zambia unterstützten die Energieblogger jeweils vier Projekte. Die Rückzahlungen verlaufen gut, ein erstes Darlehen wurde vollständig zurückgezahlt und jeden Monat können ein/zwei weitere Darlehen vergeben werden.

Anbei ein paar besonders attraktive Projekte:

Tanzania, Solar Home System

kiva-tanzania-solar-home-system

Zambia, Solarlichter und Energie Effizienz Öfen

kiva-zambia-solarlichter